Willkommen bei seera, Anastasia Mitina!

Heute wollen wir unsere Neue Mitarbeiterin Anastasia Mitina vorstellen. Frau Mitina kommt ursprünglich aus der Ukraine und hat Operngesang und BWL studiert. Dieser Mix aus künstlerischer Ausdrucksform in Kombination mit ihrem Geschäftssinn und dem BWL-Background hat sie als Selbständige ins Web-Design geführt. Seit mehreren Jahren arbeitet sie für kleine und mittelständische Unternehmen und ist dadurch mit viel Erfahrung und einem Wissenstand der Up-To-Date ist bei seera eingestiegen.

Bei seera.de ist sie jetzt für das Web-Design verantwortlich. Zusammen mit unserer Kollegin Anna Trygubenko sorgt sie sich dafür das die Event-Seiten dem neuesten technischen Standard entsprechen. Wir freuen uns auch sehr, das mit Frau Mitina und Frau Trygubenko, unser Frauenanteil im Team ansteigt. Der neueste teschnische Standard einer Event-Webseite führt natürlich auch dazu das SEO optimiert ist. Somit haben die Teilnehmer-Seiten bei Google und Co. allein durch die Einwandfreie technische Umsetzung, einen besseren Rang. Zusätzlich dazu geben sie wertvolles Feedback für ein ansprechendes Design das zum Kunden passt. Wir nehmen unseren Leitsatz ein maßgeschneidertes Teilnehmermanagement zu liefern sehr ernst. Deswegen helfen unsere beiden Kolleginen bei der Gestaltung und Umsetzung des Web-Designs nicht nur in der Planungsphase, sondern auch bis ins letzte Detail. Frau Mitina, wird auch im Support tätig sein. neben ihrer Erfahrung im Ungang mit Kunden und ihrer angenehmen Stimme, glänzt sie durch die Fähigkeit Technische Sachverhalte auch Laien verständlich zu erklären. Diese Aufgabe übernimmt sie per Email sowie per Telefon.

Ein persönlicher Kontakt wird bei Seera.de großgeschrieben. Wir suchen möglichst das ein einziger persönlicher Kundenbetreuer für jeden unserer Kunden zur Verfügung steht.

Anastasia, willkommen bei seera!